Konzerte

19. November 2016, 20:00 Uhr, Electric Fields
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
Schloss Elmau,  Elmau

05. Oktober 2016, 20:00 Uhr, Electric Fields
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
Bix, Halle 02, Heidelberg

04. Oktober 2016, 20:00 Uhr, Electric Fields
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
enjoy jazz, Halle 02, Heidelberg

23. September 2016, 23:30 Uhr, Electric Fields
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
Reeperbahnfestival, Resonanzraum, Hamburg

29. Mai 2016, 15 Uhr, Electric Fields
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
Kontaktfestival, Turnhalle, Bamberg

26. April 2016, 21 Uhr, Electric Fields Release-Konzert
Johannes Motschmann, Klaviere, Synthesizer; David Panzl, Multipercussion;
Boris Bolles, Synthesizer, Violine
Kantine am Berghain, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin

29. Februar 2016, Echoes and Drones
David Panzl, Multipercussion, Deutsches Kammerorchester Berlin
Neue Meister/ Volkswagen Group Forum Friedrichstraße 84 in Berlin

27. Januar 2016, SWR2 JetztMusik: Komponistenportrait
Arpeggiator (2013)
Scripted Realtiy (2012)
Attack Decay (2013)
Mitglieder der SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden Freiburg, Ensemble Modern
Ltg. Johannes Kalitzke

11. Dezember 2015, Klarinettenkonzert
Matthias Schorn, Klarinette, NDR-Radiophilharmonie, Ltg. Alexander Shelley
Großer Sendesaal in Hannover

10. Dezember 2015,  Klarinettenkonzert
Matthias Schorn, Klarinette, NDR-Radiophilharmonie, Ltg. Alexander Shelley
Großer Sendesaal in Hannover

12. Juli 2015, 11.00 Uhr
, Komponistenporträt Johannes Motschmann
(u. a. Arpeggiator für Klavier, Sustain Release (Sextett-Fassung), Scripted Reality für Klavier, Celesta und zwei Schlagzeuger)
Solisten des SWR Sinfonieorchesters
Konzerthaus Freiburg, Runder Saal, Freiburg im Breisgau. Info

11. Juli 2015, 20.00 Uhr
, Komponistenporträt Johannes Motschmann
(u. a. Arpeggiator für Klavier, Sustain Release (Sextett-Fassung), Scripted Reality für Klavier, Celesta und zwei Schlagzeuger)
Solisten des SWR Sinfonieorchesters
Museum Frieder Burda, Baden-Baden. Info

21. Dezember 2014, 19.00 Uhr, Folk Tune Rhapsodies
Kloster Eberbach, Laiendormitorium. Info

25. November 2014, 20.00 Uhr, Der Wanderer von Franz Schubert bearbeitet für Bariton und 8 Instrumente
Scharoun Ensemble mit Michael Nagy, Bariton
St. Matthäus-Kirche
, Berlin. Info

24. November 2014, 20.00 Uhr, Der Wanderer von Franz Schubert bearbeitet für Bariton und 8 Instrumente
Scharoun Ensemble mit Michael Nagy, Bariton
Zeithaus Wolfsburg. Info

14. November 2014, 18.00 Uhr, Folk Tune Rhapsodies
Musikverein Wien. Info

29. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Augmented Reality, für konzertierende Celesta, Ensemble und Sampler
ensemble risonanze erranti/Peter Tilling
CampusOne, Schloss Gottesaue, Karlsruhe. Info

27. Oktober 2014, 20.00 Uhr, Augmented Reality, für konzertierende Celesta, Ensemble und Sampler
ensemble risonanze erranti/Peter Tilling
Schwere Reiter, München. Info

25. Oktober 2014, 20.00 Uhr, Augmented Reality, für konzertierende Celesta, Ensemble und Sampler
ensemble risonanze erranti/Peter Tilling
Schwere Reiter, München. Info

25. Oktober 2014,  20.00 Uhr, Tenebrae, Fraktale für Bläser,
Tenebrae Remixed, für Blechbläser und Live-Elektronik
ZKM | Karlsruhe. Info und Tickets

20. Juni 2014, 19.30 Uhr, Sommerabend Festspielouvertüre für fünf Chorgruppen im Raum, E-Gitarre und Schlagzeug
Eröffnungskonzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Hochschulchor der HMT Rostock Bachchor Stralsund, Jugendchor des Musikgymnasiums Schwerin, Kantorei Wismar, Rostocker Motettenchor, Kantorei Demmin, Universitätschor Greifswald
David Panzl, Percussion
Robert Keßler, E-Gitarre
St. Georgen,Wismar

5. Juni 2014, 21.00 Uhr, Augmented Reality und Scripted Reality für Ensemble
Construction in Metal
Staatsphilharmonie Nürnberg, Peter Tilling

20. Oktober 2013, 19.15 Uhr Folk Tune Rhapsodies
Theater, Dalian, China
Spark

19. Oktober 2013, 19.30 Uhr Folk Tune Rhapsodies
Canton Club, Guangzhou, China,
Spark

17. Oktober 2013, 19.30 Uhr Folk Tune Rhapsodies
Concert HallHuzhou, China,
Spark

13. und 14 Oktober 2013, 19.45 Uhr Folk Tune Rhapsodies
Oriental Art Center Info Shanghai, China
Spark

5. und 6. Oktober 2013, 17:00 Uhr Prinz und Bettelknabe
ein Musical für Kinder nach Mark Twain (Text: Wolfgang Dornwald) UA
Rudolf-Steiner-Schule, Witten
Ruhrpottspatzen

2. Oktober 2013, 20:00 Uhr Arpeggiator für Klavier
Konzert zum fünfzigjährigen Jubiläum des Elysée-Vertrages
Beethovenhaus, Bonn
François Frédéric Guy, Klavier

14. September 2013, 16:00 Uhr Klarinettenkonzert
Abschlusskonzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2013
St. Georgen, Wismar
Matthias Schorn, Klarinette
NDR Radiophilharmonie Ltg. Lawrence Foster

verlegt auf die Spielzeit 2014/2015 der NDR Radiophilharmonie Hannover

19. Juni 2013, 13:00 Uhr: Sustain Release für Vibraphon und Streicher
Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt am Main
Rho-Mei Yu, Vibraphon
Streicher-Ensemble IEMA, Ltg. Hubert Buchberger

10. Oktober 2012, 20:00 Uhr Scripted Reality
für Klavier, Celesta, und Schlagzeug (UA)
Gasteig, München
Johannes Motschmann, Klavier; Peter Tilling, Celesta,
Laszlo Hudacsek und Thomas Hastreiter, Schlagzeug

8. Oktober 2012, 20:30 Uhr Folk Tune Rhapsodies
für zwei Blockflöten, Viola, Violoncello und Klavier
Muziekgebouw aan´t IJ, Amsterdam
Spark

20. September 2012, 20:30 Uhr Folk Tune Rhapsodies
für zwei Blockflöten, Viola, Violoncello und Klavier
Reeperbahnfestival, Yellow Lounge Concert, Hamburg
Spark

18. September 2012, 20:00 Uhr Folk Tune Rhapsodies
für zwei Blockflöten, Viola, Violoncello und Klavier
Haus der Springmaus, Beethovenfest, Bonn
Spark

27. August 2012, 20:00 Uhr Carillon Notturno Exprompt
für Klavier und Schlagzeug
Seoul Arts Center, Seoul (Südkorea)
정건영 & David Christopher Panzl, Schlagzeug; 정희연, Klavier

25. Mai 2012, 20:00 Uhr Augmented reality
für konzertierende Celesta, Ensemble und Sampler(UA)
Pinakothek der Moderne, München
Peter Tilling, Celesta und Leitung, ensemble risonanze erranti

27. November 2011, 16:00 Uhr: Attack Decay für Ensemble (UA)
cresc-Festival, Biennale für Moderne Musik, Frankfurt am Main
Ensemble Modern, Ltg. Johannes Kalitzke

30. September 2011, 20:00 Uhr: Carillon Notturno Exprompt
BHS Innovision-Center, Weiherhammer
Christian Seibert, Klavier; David Panzl & Andreas Steiner, Schlagzeug

28. Juni 2011, 12:30 Uhr: Meteor
Gran Teatre del Liceu, Barcelona (Spanien)
Spark

17. Juni 2011, 19:00 Uhr: Serenata für Ensemble
Filharmonia Narodowa, Warschau (Polen)
European Workshop for Contemporary Music (EWCM)
Ltg. Rüdiger Bohn

30. Januar 2011, 16:00 Uhr: Meteor
Teatro Filodrammatici, Treviglio (Italien)
Spark

5. Januar 2011, 20:00 Uhr: Meteor
K21 Ständehaus, Düsseldorf
Spark

12. Dezember 2010, 16:00 Uhr: Those Awaiting Rescue (UA)
Meteor
Harenberg City-Center, Dortmund
Spark

10. Dezember 2010, 16:00 Uhr: Meteor
WDR Tonart live on air, Köln
Spark

21. November 2010, 19:00 Uhr: Meteor
Werner Richard Saal, Herdecke
Spark

19. November 2010, 20:00 Uhr: Meteor
Konzerthaus, Mozart-Saal Wien (Österreich)
Spark

8. Oktober 2010, 18:00 Uhr: Quod factum est ipsum permanet für Chor a capella
St. Petri Dom, Bremen
Bremer Domchor, 
Ltg. Tobias Gravenhorst

23. September 2010, 20:00 Uhr: Meteor
Volksbankhaus Bonn (Beethovenfest)
Spark

5. September 2010, 18:00 Uhr: Sustain Release für Vibraphon und Streicher (UA) Kunsthaus Tacheles, Oranienburger Str. 53, Berlin
Rie Watanabe, Vibraphon
Berlin Chamber Players/Gruppe Neue Musik Berlin, Ltg. Peter Tilling

5. August 2010, 19:30 Uhr: Meteor
Monastery, Rühn (Festspiele Mecklenburg-Vorpommern)
Spark

19. Mai 2010, 19:00 Uhr: Meteor
Zhongshan Hall Taipei (Taiwan)
Spark

16. Mai 2010, 14:30 Uhr: Meteor
Chung San Hall Taichung (Taiwan)
Spark

15. Mai 2010, 14:30 Uhr: Meteor
Arts and Culture Center Kaoshiung (Taiwan)
Spark

8. Mai 2010, 20:00 Uhr: Meteor
BMW Pavillon, München
Spark

24. April 2010, 17:00 Uhr: Drei Motetten für Chor a capella
Unser Lieben Frauen, Bremen
Knabenchor Unser Lieben Frauen,
 Ltg. Ansgar Müller-Nanninga

8. Februar 2010, 21:00 Uhr: Meteor
„Yellow Lounge“ Berghain, Berlin
Spark